Allgemeine Geschäftsbedingungen B2C

letzte Aktualisierung: 09.08.2023

§1 Allgemeines

1.1 Die Loyalio OG („Goody App“) erbringt ihre Leistungen auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.2 Sollten einzelne Bestimmungen der AGB unwirksam sein, berührt dies die Gültigkeit der restlichen Bestimmungen nicht, ebenso bleibt der Vertag aufrecht.

§2 Nutzungsrechte

2.1 Loyalio OG behält sich alle Rechte an der App 'Goody App' und dem Logo vor.

§3 Wartungen

3.1 Durch neue Funktionen oder Änderungen an der Datenbank kann es zur Störung einzelner Funktionen, gegebenenfalls zum Ausfall der App kommen.

3.2 Es entspringen keine rechtlichen Ansprüche durch den vorübergehenden Funktionsausfall der App durch Wartungsarbeiten.

§4 Haftung

4.1 Loyalio OG übernimmt keine Haftung für den Verlust von Stempeln.

4.2 Loyalio OG trifft keine Pflicht zur regelmäßigen Kontrolle der Kontaktdaten des Unternehmers. Es ergeben sich keine gesetzlichen Ansprüche gegen Loyalio OG durch nicht rechtskonforme Inhalte.

4.3 Schadensersatzansprüche durch leichtes Verschulden auf Seiten von Loyalio OG sind ausgeschlossen.

§5 Datenschutz

5.1 Loyalio OG wird beim Umgang mit personenbezogenen Daten die Vorschriften des Datenschutzgesetzes, der DSGVO und des Telekommunikationsgesetzes beachten.

5.2 Ihnen stehen bezüglich der bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutz Recht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der uns unter info@loyalio.at melden oder bei der Datenschutzbehörde beschweren.

§6 Recht und Sitz

6.1 Jegliche Ansprüche zwischen Loyalio OG und dem Kunden unterliegen dem österreichischen materiellen Recht.

6.2 Gerichtsstand ist Wien.

§7 Impressum

Loyalio OG
Wagramerstraße 81, Top 138b
1220 Wien
office@loyalio.at
Gerichtsstand: Wien
FN: 579634 d